Trockene Augen - Kontaktlinsen

Sehr oft treten bei Kontaktlinsenträgern trockene Augen auf.
Die Augen sind gerötet, sie brennen und fühlen sich wie Sandpapier an.
Weil Kontaktlinsen direkt auf dem Auge aufliegen, können Sie den Tränenfilm
stören, dies führt zu trockenen Augen.

Deshalb ist es sehr wichtig, sich nur geiegnete Kontaktlinsen von Spezialisten anpassen zu lassen.

Falls dennoch Beschwerden auftreten, sollte man das Problem beim abklären lassen, um auszuschließen,
dass bei den trockenen Augen eine schwerwiegende Erkrankung vorliegt.

Meist können dann zur Behandlung BLUpan® soft, BLUpan® medium und BLUpan® medical sogenannte Künstliche Tränen verwendet werden. Diese erhöhen das Volumen des Tränenfilms und stabilisieren ihn.

BLUpan® Augentropfen sind frei von Konservierungsmitteln.

BLUpan® soft, BLUpan® medium und BLUpan® medical können bei Bedarf mehrmals täglich, auch während des Tragens harter und weicher Kontaktlinsen, angewendet werden.